Über Uns

Ciao,

mein Name ist Alessia Argiolas, ich bin Italienerin – in Rom geboren und aufgewachsen. Die Liebe brachte mich 2007 nach Bremen, wo ich heute noch mit meinem Mann und unseren zwei süßen Töchtern lebe.

Ein kleiner, blauer Elefant, gestrickt aus der selben Wolle seines Stramplers, ist die kraftvollste Erinnerung, die wir an unseren Sohn haben, der 2015 kurz vor seinem Geburtstermin starb.

Dieser Elefant brachte mich fünf Jahre später auf die Idee, Erinnerungsstücke für unsere Familie aus den Hemden meines geliebten Schwiegervaters zu nähen.

Alessia Argiolas

Gründerin

Hallo,

ich heiße Lisa Schmidt und wurde 1986 in Bremen geboren. Hier bin ich wohlbehütet mit meiner großen Schwester aufgewachsen.

Im Jahr 2003 wurde unser Leben auf den Kopf gestellt, als bei unserer Mama Brustkrebs diagnostiziert wurde. Unser Familienleben drehte sich von nun an um den Kampf gegen diese Krankheit. Gerade als wir dachten, diesen erfolgreich überstanden zu haben, verstarb unser Papa ganz unerwartet am Sekundentod. Der Schmerz war überwältigend, doch das Schicksal ließ uns als Familie nicht ruhen. Meine Mama erlitt einen Herzinfarkt und nur ein Jahr später war der Krebs zurück. 2016 haben wir den Kampf verloren.

Heute habe ich selber einen Elefanten aus einer Lieblingsbluse meiner Mama und bin unendlich dankbar für diese einzigartige Erinnerung.

Lisa Schmidt

Gründerin

Hallo,

ich heiße Lisa Schmidt und wurde 1986 in Bremen geboren. Hier bin ich wohlbehütet mit meiner großen Schwester aufgewachsen.

Im Jahr 2003 wurde unser Leben auf den Kopf gestellt, als bei unserer Mama Brustkrebs diagnostiziert wurde. Unser Familienleben drehte sich von nun an um den Kampf gegen diese Krankheit. Gerade als wir dachten, diesen erfolgreich überstanden zu haben, verstarb unser Papa ganz unerwartet am Sekundentod. Der Schmerz war überwältigend, doch das Schicksal ließ uns als Familie nicht ruhen. Meine Mama erlitt einen Herzinfarkt und nur ein Jahr später war der Krebs zurück. 2016 haben wir den Kampf verloren.

Heute habe ich selber einen Elefanten aus einer Lieblingsbluse meiner Mama und bin unendlich dankbar für diese einzigartige Erinnerung.

Lisa Schmidt

Gründerin

Herz & Stich

Wir als Freundinnen tauschten uns regelmäßig über unsere ähnlichen Erfahrungen, Ansichten und über den Wunsch aus, Leidenschaft und soziales Engagement zu verbinden. Gestärkt durch die positiven Rückmeldungen für die bereits genähten Erinnerungsstücke,  wuchs die Idee eines gemeinsamen Unternehmens.

2021 wurde Herz & Stich geboren.

Mit unseren Produkten möchten wir besondere Erinnerungsstücke schaffen, die Dir bei der Trauerarbeit helfen und Dich unterstützen. Andenken, die täglich an die geliebte Person erinnern lassen und sie gleichzeitig unvergessen machen.

 

Trost zum Anfassen
Mit Liebe Handgenäht 
Folge uns

Wir freuen uns sehr, wenn Du uns auf Facebook, Pinterest und Instagram folgst.